dr-bernd-belles

Dr. med. Bernd Belles D.O. (DAAO)

 

  • Doctor of Osteopathy D.O. (DAAO), Osteopathischer Arzt
  • Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Sportmedizin, Akupunktur und Chirotherapie
  • Diplome:
    Osteopathie: Deutsch-Amerikanische Akademie für Osteopathie (DAAO) / Philadelphia College of Osteopathic Medicine (PCOM), European Register for Osteopathic Physicians (EROP),
    Neuraltherapie nach Huneke (IGNH),
    Akupunktur A-Diplom und B-Diplom (DÄGFA),
    Chirotherapie (MWE),
    Naturheilverfahren (ZAEN),
    Eintrag ins European Register for Osteopathic Physicians (EROP). Das EROP hat Standards für Osteopathische Ärzte in Europa definiert. Die Zulassung in diesem Europäischen Register für ärztliche Osteopathen erhält nur der Arzt, der höchste internationale Kriterien für Ärztliche Osteopathie erfüllt. Das Ausbildungskonzept des EROP stellt derzeit den einzigen in Europa akzeptierten Standard für Osteopathische Ärzte dar.
    Siehe:www.erop.org
  • Vorstandsmitglied, Ausbildungsleiter und Dozent der IGNH (Internationalen Gesellschaft für Neuraltherapie nach Huneke Regulationsmedizin) auf nationalen und internationalen Kongressen.
    Siehe: www.ingh.de
  • Ausbildungsleiter und Dozent des ZAEN (Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren). Der ZAEN ist der größte und älteste Ärztliche Fachverband für Naturheilverfahren und Komplementärmedizin in Europa. Der ZAEN ist der Goldstandard für Naturheilverfahren und Komplementärmedizin in Europa.
    Siehe: www.zaen.org
  • Mitautor des internationalen Standardwerkes NEURALTHERAPIE im weltweit größten Medizinfachverlag Elsevier.
  • Facharztausbildung an der Universitätsklinik Göttingen, Universitätsklinik Düsseldorf, Marienkrankenhaus Trier.
  • Tätigkeitsschwerpunkte: Naturheilverfahren, Osteopathie, Neuraltherapie nach Huneke, Sportmedizin, Akupunktur, Chirotherapie, Laserakupunktur nach Weber, BICOM-Therapie, Schmerztherapie.